Neuzertifizierung ISO 9001:2015

 

Allgemein

Die ISO 9001 ist ein national und international bedeutendes Qualitätsmanagementsystem.

Die Norm bildet durch ein einheitliches Qualitätsmanagementsystem die Basis für kontinuierliche Verbesserungsprozesse und stetige Qualitätssteigerungen. Mindestanforderungen stellen sicher, dass die zahlreich miteinander verknüpften Tätigkeiten erkannt, geleitet und gelenkt werden. Damit werden beispielsweise eine erhöhte Transparenz der Geschäftsprozesse, eine geringere Fehlerquote und eine erhöhte Kundenzufriedenheit erreicht.

Was hat sich geändert?

Mit der neuen Norm werden die Zukunftsplanung sowie die strategische Unternehmensausrichtung stärker berücksichtigt. Die Führung wird vermehrt eingebunden und soll durch Risikobewertungen und Vorbeugungsmaßnahmen die Leistungsfähigkeit des Unternehmens sicherstellen. Weiterhin stehen bei der ISO 9001:2015 die  für das Qualitätsmanagementsystem relevanten interessierten Parteien und deren Anforderungen im Fokus.

Was hat sich dadurch bei uns verbessert?

Bei der neuen Norm wird die Geschäftsführung mehr in qualitätsrelevante Themen eingebunden. Dies hat zur Folge, dass Entscheidungen schneller getroffen werden können und die Informationen direkt bei der Managementebene ankommen. Neu sind die Risikobewertungen, welche dabei helfen, zum Beispiel geplante Investitionen genauer zu prüfen.

Rahmenbedingungen

Die Zertifizierung wurde durch einen Auditor  der TÜV SÜD Management Service GmbH durchgeführt, welcher die Papier-Schäfer GmbH & Co. KG eineinhalb Tage auf Herz und Nieren prüfte.

Wir sind stolz darauf, die Neuzertifizierung mithilfe all unserer Mitarbeiter geschafft zu haben und arbeiten schon heute an der Rezertifizierung 2018.

Unser aktuelles Zertifikat ist hier zu finden: http://www.papier-schaefer.de/files/Downloads/ISO9001-2015_Zertifikat.pdf

Zurück